Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. Juli 2014 

Rammstein


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der folgende Artikel beschreibt die Band Rammstein . Für den Ortsteil Ramstein siehe Ramstein-Miesenbach .

Rammstein ist eine Band aus Ostberlin. Sie sind bekannt für martialischen Texte und Pyro -Shows bei Konzerten. Stilistisch werden sie im Metal / Rock verortet mit Anleihen beim Industrial .

Die Band gründete sich 1993 als Kruspe-Bernstein aus Berlin zurück in seine Heimatstadt Schwerin zog wo er mit Oliver Riedel Christoph 'Doom' Schneider zusammen wohnte und Musik Schon kurze Zeit später kam Till Lindemann Als sie von einem Wettbewerb für junge hörten bei dem Zeit in einem Tonstudio gewinnen war nahmen sie ein erstes Demo-Tape und gewannen auf anhieb. Paul Landers von Band Feeling B hörte vom Projekt und stieß so Band. Es fehlte nun nur noch ein und so fragten sie Christian 'Flake' Lorenz auch bei Feeling B spielte. Zusammen nahmen sie dann 1995 erstes Album auf.

Inhaltsverzeichnis

Mitglieder


Diskographie

Alben

Maxi-CDs


DVD

  • Lichtspielhaus (2003)
  • Live aus Berlin (1999)

Weblinks



Bücher zum Thema Rammstein

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rammstein.html">Rammstein </a>