Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. November 2019 

Rantzau


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Rantzau adelige Familie in Schleswig-Holstein .

Die Reichsgrafen zu Rantzau (1650-1734)

Die reichsgräfliche Linie wurde durch Christian Rantzau begründet der von Kaiser Ferdinand II. 1650 in den Reichsgrafenstand erhoben wurde. Besitz wurde zur "unmittelbaren freigehörigen" Reichsgrafschaft Rantzau erhoben. Ihm folgte in Reichsgrafschaft sein Sohn Detlef 1663-1697 ebenfalls Statthalter königlichen Anteil Schleswig-Holsteins und darauf dessen Söhne Detlef 1697-1721 und Wilhelm Adolf der auf Verdacht des Brudermordes hin 1722 verhaftet von dänischen Gerichtshof verurteilt wurde und 1734 kinderlos Seine Besitzungen wurden von der dänischen Krone Seine einzige Schwester erhielt nur die Herrschaft die sie später auf eine andere Linie Hauses Rantzau vererbte. Ein Prozess den die Agnaten beim Reichskammergericht anstrengten kam niemals zur Entscheidung.

Verwandtschaftsverhältnisse

  • Heinrich Rantzau (†1497) Amtmann zu Steinburg
    • Johann Rantzau (1492-1565) Feldherr und Rat
      • Heinrich Rantzau (1526-1598) königlicher Statthalter oo 1544 Christine Halle
        • 1. Franz Rantzau
        • 4. Gerhard Rantzau (1558-1627) königlicher Statthalter oo II. Dorothea
          • 2m. Christian Reichsgraf zu Rantzau (1614-1663) seit 1650 1. Reichsgraf zu Rantzau
            • Detlef (†1697) Statthalter und 2. Reichsgraf
              • Christian Detlef (†1721) 3. Reichsgraf
              • Wilhelm Adolf (d.s.p 1734) 4. Reichsgraf
      • Paul Rantzau Herr auf Bothkamp
        • N.N.
          • Josias Rantzau (1609-1650) Feldmarschall Ludwigs XIV. Marschall von d.s.p. oo Hedwig Margarethe Elisabeth Tochter von

weitere Mitglieder und Abkömmlinge

  • Daniel Rantzau (1529-1569) dänischer Feldhauptmann
  • Emil Graf zu Rantzau (1827-1888) schleswig-holsteinischer
  • Ulrich Graf Brockdorff-Rantzau (1869-1928) deutscher Politiker Leiter der deutschen Delegation auf der Pariser 1919



Bücher zum Thema Rantzau

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rantzau.html">Rantzau </a>