Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Oktober 2019 

Rechtsform


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Rechtsform definiert die gesetzlichen Rahmenbedingungen einer Gesellschaft die in irgendeiner Form wirtschaftlich tätig wird. Sie wird im Gesellschaftsvertrag festgelegt der in Ausnahmefällen (z.B. bei BGB-Gesellschaft ) auch mündlich geschlossen sein kann.

Die Rechtsform legt unter anderem die der Gesellschafter und deren Recht zur Geschäftsführung fest. bestimmt die Rechtsform ob die Gesellschaft als juristische Person (z.B. Körperschaft ) auftreten kann oder ob ihre Gesellschafter natürliche Personen handeln.

Eine bestimmte Rechtsform kann von einer nur abhängig von gesetzlich geregelten Anforderungen angenommen Diese Anforderungen können sich zum Beispiel auf Grundkapital die Zahl der Gesellschafter oder den beziehen.

Während in den Personengesellschaften in der Regel alle Gesellschafter auch ihrem privaten Besitz für die Verbindlichkeiten der haften (eine Ausnahme stellt die GmbH und Co. KG dar bei der die "unbeschränkt" haftende eben eine nur beschränkt haftende GmbH ist) ihre Haftung bei den Körperschaften in aller Regel begrenzt.

Wird eine einzelne natürliche Person wirtschaftlich tätig so haftet sie in Regel mit ihrem vollen Vermögen. Es sind auch Ein-Personen-Gesellschaften in unterschiedlichen Rechtsformen (AG GmbH) in denen ein Gesellschafter alle Anteile besitzt. Gesellschaften können entstehen indem ein Gesellschafter alle erwirbt oder eine Gesellschaft kann von Beginn von nur einer Person gegründet werden. Einige beziehen tlw. auch staatliche Haftung ein so die Kolonialgesellschaft heute noch Sparkassen.

In Deutschland gibt es unter anderem Rechtsformen:

Eine Sonderform von "Juristischen Personen" nehmen Gewerkschaften ein sofern sie keine eingetragenen Vereine Sie gelten dennoch als "rechtsfähig". Als noch 20. Jahrhundert tätige (heute {2004} übergeleitete) Rechtsformen noch zu nennen
    • Kolonialgesellschaft nach deutschem Schutzgebietsrecht
    • Bergrechtliche Gewerkschaft nach preußischem Recht.

In der Schweiz gibt es folgende Rechtsformen:


siehe auch: Gesellschaftsformen



Bücher zum Thema Rechtsform

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rechtsform.html">Rechtsform </a>