Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Januar 2020 

Regionalliga


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Regionalliga ist eine Bezeichnung im Sport für die von einem oder mehreren Regionalverbänden geführt

Inhaltsverzeichnis

Fußball

Im Herrenfußball ist "Regionalliga" die Bezeichnung die dritthöchste Spielklasse bei den Frauen handelt es sich zurzeit (noch) um zweithöchste Liga da hier die 2. Bundesliga zur Saison 2004/05 eingeführt wird.

Herren

Die Regionalliga wurde 1994 gegründet und die Amateur-Oberligen ab die seitdem nur noch sind. Ursprünglich bestand die Regionalliga aus vier der Regionalliga Nord der Regionalliga West/Südwest der Regionalliga Süd und der Regionalliga Nordost. Seit der 2000/01 wird nur noch in einer Nord- einer Südstaffel gespielt.

Die Meister und Vizemeister der beiden steigen jeweils in die 2. Bundesliga auf wobei Amateurmannschaften von Erst- und nicht aufstiegsberechtigt sind. Zwischen 1994 und 2000 der Aufstieg in die 2. Liga recht geregelt. Die Meister der West/Südwest- und Süd-Staffel jeweils direkt auf hinzu kam im jährlichen der Vizemeister einer der beiden Staffeln. Die im Norden und Nordosten mussten gegeneinander eine bestreiten wodurch einer der beiden in der verblieb (die Regelung wurde damit begründet dass Norden und Nordosten weitaus weniger Fußballmannschaften gemeldet als im West-Südwesten und Süden). Für großes sorgte diese Regelung vor allem 1997 als den beiden souveränsten Staffelmeistern - Hannover 96 und Energie Cottbus nur einer in die 2. Liga aufsteigen durfte. Offenbar unter diesem Eindruck der DFB 1998 die Aufstiegsregelung: der unterlegene oder Nordostmeister spielte zusammen mit den beiden in einer Relegationsrunde um die Deutsche Amateurmeisterschaft Sieger in die 2. Liga aufstieg. Dadurch der Verlierer der Nord/Nordost-Relegation eine zweite Chance.

Von 1963 bildete die Regionalliga in Staffeln die zweithöchste Spielklasse ehe 1974 die 2. Bundesliga gegründet wurde.

Vereine in den Staffeln Saison 2003/2004

Nord:

Süd:


Weblinks



Bücher zum Thema Regionalliga

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Regionalliga_Nord.html">Regionalliga </a>