Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Religiöse Studentenverbindungen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Zu den religiösen Studentenverbindungen gehören:
  • Technischer Cartell-Verband Deutschland (TCV) - katholisch farbentragend
  • Europäischer Kartellverband christlicher Studentenverbände (EKV) europäischer Verband Studentenverbände
  • Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV) katholisch
  • Kartellverband katholischer deutscher Studentenvereine (KV) katholisch (Aufnahme Christen anderer Konfessionen im Ausnahmefall) nicht-schlagend nicht-farbentragend
  • Ring Katholischer Deutscher Burschenschaften (RKDB) katholisch nicht-schlagend
  • Wartburg-Kartell Evangelischer Akademischer Verbindungen
  • Wingolfsbund christlich-überkonfessionell farbentragend nicht-schlagend

Meist wird die Taufe oder ein ähnliches Glaubenszeugnis als Voraussetzung die Mitgliedschaft verlangt.



Bücher zum Thema Religiöse Studentenverbindungen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Religi%F6se_Studentenverbindungen.html">Religiöse Studentenverbindungen </a>