Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. September 2014 

Rock im Park


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Rock im Park ist ein jährlich stattfindendes Rock-Festival im rund um das Frankenstadion in Nürnberg . Es bedeutet jedes Jahr um Pfingsten drei Tagen ein ganz besonderes Lebensgefühl das laut hemmungslos und einfach unglaublich schön anfühlt. die Rockstars sind von dieser ganz besonderen immer wieder begeistert: "Nürnberg? Wow!?" kreischte 1997 Kiss -Sänger Paul Stanley mit seiner typisch heiseren Stimme immer in die Menge.

Rock im Park ist seit 1993 Parallelveranstaltung zu Rock am Ring (siehe auch dort!) welche am Nürburgring in der Eifel stattfindet. Im Jahr 1993 startete das am alten Flüghafen in München Riem unter Titel "Rock in Riem". 1995 hieß es umziehen ins Münchener Olympiastadion und den Olympia-Park. Seit 1997 findet im Park in Nürnberg statt.

Im Jahre 2003 sahen etwa 50.000 die Top-Acts Metallica Iron Maiden Placebo und viele mehr.

Motto: "Es gibt nur ein Gas -

Weblinks

  • Rock im Park - Offizielle Homepage
  • Rock am Ring - Parallelveranstaltung
  • Parkrocker - Fanseite mit Forum Chat ...
  • Parkrunde - Forum mit: Kontaktmöglichkeit zum Veranstalter zu Rock im Park



Bücher zum Thema Rock im Park

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rock_im_Park.html">Rock im Park </a>