Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Roland Emmerich


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Roland Emmerich (* 10. November 1955 in Stuttgart ) ist ein deutscher Filmproduzent Regisseur und Drehbuchautor .

Emmerich begann seine Karriere als Filmschaffender dem Besuch der Hochschule für Film und München nachdem er sich in seiner Jugend Kunstmaler versucht hatte. Sein Abschlussfilm Das Arche Prinzip wurde 1984 an den Berliner Film-Festspielen zu einem großen Erfolg.

International bekannt wurde er 1992 mit dem Science Fiction -Film Universal Soldier der endgültige Durchbruch in Hollywood folgte 1996 mit dem Film Independence Day .

Filmographie

2004 - The Day After Tomorrow
2002 - Arac Attack - Angriff der Monster (engl. Eight Legged Freaks )
2000 - Der Patriot (engl. The Patriot )
1998 - Godzilla
1996 - Independence Day
1994 - Stargate
1992 - Universal Soldier
1990 - Moon 44
1987 - Hollywood-Monster
1985 - Joey
1984 - Das Arche Noah Prinzip



Bücher zum Thema Roland Emmerich

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Roland_Emmerich.html">Roland Emmerich </a>