Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. November 2014 

Ronald L. Rivest


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ronald L. Rivest ist ein US-amerikanischer Kryptografie -Experte. Zusammen mit Adi Shamir und Leonard Adleman war er einer der Erfinder des RSA -Algorithmus.

1969 erhielt er seinen Bachelor-Abschluss an der Yale Universität . Fünf Jahre später beendete Ronald Rivest die Promotion an Stanford -Universität in Kalifornien . Rivest ist derzeit (2004) Professor am

Neben RSA entwickelte Professor Rivest diverse Stromchiffren . Diese tragen den Anfangsbuchstaben seinen Vornamens heissen Ron`s Code (oder Rivest Cipher) 2-6 RC4 RC5 und RC6). Er war auch der Entwicklung der Hash-Algorithmen MD4 und MD5 beteiligt.

Im Jahr 1998 stellte er mit Chaffing and Winnowing ein Geheimhaltungsverfahren für die Datenkommunikation vor ohne Datenverschlüsselung arbeitet.

In Anerkennung ihrer Verdienste für die haben Rivest Shamir und Adleman den Turing-Preis für das Jahr 2002 erhalten

Weblinks



Bücher zum Thema Ronald L. Rivest

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ronald_L._Rivest.html">Ronald L. Rivest </a>