Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

Rondeau


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Rondeau ( französisch für Rondo) ist ursprünglich ein Rundgesang.

In der Poesie ist ein Rondeau ein Ringelgedicht eine Sonett verwandte Gedichtform . Aus dem Französischen kommend handelt es sich um ein Lied zum Reigentanz das gespielt getanzt und wird. Es ist meist ein kunstvoll gereimtes Refrainlied des Mittelalters mit Soloverszeilen.

In der Musik bezeichnet Rondeau den Instrumentalsatz eines Konzerts Quartetts einer Sinfonie oder Sonate . Die Hauptmelodie bzw. das Hauptthema kehrt mehrfachen Zwischenthemen wieder.

siehe auch: Rondo



Bücher zum Thema Rondeau

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rondeau.html">Rondeau </a>