Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Root


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dieser Artikel befasst sich mit "Root" Fachausdruck. Für die Gemeinde Root im Kanton Schweiz siehe: Root LU
Root (englisch für Wurzel) ist ein Fachausdruck dem Computerbereich und besitzt zwei Bedeutungen.

Wird das Wort root klein geschrieben so meint man damit ein Benutzerkonto mit Administratorrechten . Bei Unix und verwandten Betriebssystemen wird jedes Benutzerkonto einer Zahl assoziiert. Das erste Benutzerkonto auf System wird mit 0 bezeichnet und besitzt bedingt alle Rechte über die Ressourcen des Systems . Da dieses Konto für die Installation Rechners notwendig ist und daher alle Dateien und Verzeichnisse aus diesem Benutzerkonto hervorgehen kann man von einer "Wurzel" sprechen. Nach dem Beenden Installation kann man dieses Konto zur Verwaltung Administration ) des Computers verwenden.

In seiner zweiten Bedeutung bezeichnet Root die Wurzel einer Datenstruktur zumeist die eines Baumes . Das wohl prominenteste Beispiel eines Baumes Bereich der Informatik findet man üblicherweise in von Dateisystemen auf Datenträgern. Pro System oder manchmal pro Datenträger findet man genau ein Verzeichnis in keinem anderen Verzeichnis enthalten ist. Dieses Verzeichnis bezeichnet man als Wurzelverzeichnis da dieses Verzeichnis die Wurzel für gesamten Verzeichnisbaum darstellt. Baum ist hier im übertragenden Sinn zu denn bei Verzeichnisbäumen wird die Wurzel oben dargestellt womit sie sich genau gegensätzlich realen Bäumen verhalten.

Welche und wie viele Wurzelverzeichnisse es einem System gibt hängt allein vom Betriebssystem Unter Microsoft Windows und ähnlichen Betriebssystemen besitzt jede Partition (bei partitionierten Datenträgern ) oder jedes Laufwerk ein Wurzelverzeichnis (auch: Hauptverzeichnis ). Zur Unterscheidung zwischen den Hauptverzeichnissen wird Verzeichnisnamen ein Buchstabe gefolgt von einem Doppelpunkt Unter Unix und ähnlichen Betriebssystemen gibt es nur Hauptverzeichnis im System. (Das Symbol für dieses Root-Verzeichnis ist der Schrägstrich Die Verwendung von Buchstaben zur Unterscheidung zwischen kann damit entfallen.



Bücher zum Thema Root

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Root.html">Root </a>