Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 19. Januar 2020 

Ruslana Lyschytschko


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ruslana Lyschytschko ( ukrain. Руслана Лижичко / Ruslana Lyschytschko russ. Руслана Лыжичко / Ruslana Lyschitschko nach der englischen Transkription meist als Ruslana Lyzhychko bzw. Ruslana Lyzhichko geschrieben; * 24. Mai (ca.) 1978 in Lwiw ) ukrainische Sängerin Tänzerin Produzentin und Komponistin .

Bereits als Kind sang Ruslana in Gruppe Orion später im Kinderensemble Smile . Sie studierte an der Dirigenten-Fakultät des Konservatoriums. Sie schreibt komponiert und produziert ihre selbst ebenso ihre Musikvideos. 1998 hatte sie in der Ukraine erste mit dem Song Sunrise und dem Album A Moment of Spring . 1999 wirkte sie bei der Verfilmung des The Final Christmas of the 1990s mit der mit der ukrainischen Auszeichnung Movie of the Year bedacht wurde. Das ukrainische Fernsehen kürte zur Persönlichkeit des Jahres 2000 . Das aktuelle Album Wild Dances (ukrain. Dyki Tanzi дикі танці ) das 2003 erschien erhielt als erstes Album überhaupt der Ukraine Platin für 100.000 verkaufte Exemplare.

Ruslana gewann den Eurovision Song Contest 2004 in Istanbul mit dem Titel Wild Dances mit 280 Punkten. Sie erhielt aus der 36 Teilnehmerländer Punkte. Der Song verwendet aus der Folklore der Hutsul- Volksgruppe in den Karpaten . Er wurde nicht durch einen öffentlichen sondern durch eine interne Jury des ukrainischen NTU für die Teilnahme am Eurovision Song ausgewählt. Der Song war ursprünglich für ein Album gedacht wurde jedoch wegen der Fülle Materials auf das (derzeit geplante) Album Wild Dances 2 verschoben. Auf der Bühne wurde sie Istanbul von dem ukrainischen Ballett Schyttja (ukrain. Життя ) unterstützt.

Ruslana Lyschytschko ist seit 1995 mit dem Produzenten Alexander Ksenofontow verheiratet. betreiben sie seit 1993 das Studio Luxen in dem Filmtrailer für Musicals und hergestellt werden.

Weblinks



Bücher zum Thema Ruslana Lyschytschko

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ruslana_Lyshytschko.html">Ruslana Lyschytschko </a>