Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. September 2014 

Südslawische Sprachen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die südslawischen Sprachen sind eine Untergruppe des Slawischen Zweiges der Indoeuropäischen Sprachen mit ca. 34 Millionen Sprechern. Zu gehören die

Siehe auch: Slawische Sprachen

Anmerkung: Jugoslawisch heißt in der Übersetzung Südslawisch wird aber häufig als Bezeichnung für Serbokroatische Sprache (im früheren Jugoslawien) verwendet.



Bücher zum Thema Südslawische Sprachen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/S%FCdslawische_Sprachen.html">Südslawische Sprachen </a>