Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. Januar 2020 

Sauerlach


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Gemeinde Sauerlach (Landkreis München) findet man ca. 20 südlich von München . Sie hat eine Fläche von 48 qkm und 6025 Einwohner.

Geschichte

Die Gemeinde Sauerlach wurde erstmals ca. 800 n. Chr. urkundlich erwähnt dort noch dem Namen "Sulagaloh". Die Gegend wurde um v. Christus durch Bajuwaren besiedelt an der die römische Salzstraße Augsburg nach Salzburg verlief.



Bücher zum Thema Sauerlach

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sauerlach.html">Sauerlach </a>