Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. April 2014 

Schülerzeitung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Schülerzeitung ist eine Zeitung die von Schülern erstellt wird. Zielgruppe meist Schüler auch ehemalige Schüler Lehrer und Eltern. In der Schülerzeitung können Schüler im des Grundgesetzes ihre Meinung frei äußern. Es handelt sich im um ein Informations- und Diskussionsbatt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Schülerzeitungen gab es vereinzelt schon im 19.

Nach dem ersten Weltkrieg und insbesondere 1945 haben sich Schülerzeitungen vor allem an Gymnasien etabliert.

Rechtliches

Da in der Bundesrepublik Deutschland alles was mit der Schule zu tun hat Sache der Bundesländer ist ist die Rechtslage bezüglich Schülerzeitungen allen Bundesländern anders.

Zu beachten ist auch der rechtliche zwischen Schülerzeitung und Schulzeitung . Bei einer Schulzeitung ist die Schule durch den Schulleiter) der Herausgeber.

Bei Schülerzeitungen gibt es zumeist keine Handhabe mit der ein Erscheinen verhindert werden Insbesondere kann aber der Verkauf auf dem untersagt werden.

Bayern

In Bayern wird die Schülerzeitung vom Direktor herausgegeben der für die Zeitung verantwortlich Die Schülerzeitung ist Teil der Schülermitverantwortung (SMV). Die Redaktion wählt im Allgemeinen zwei Sprecher und beratende Lehrkraft.

Bayern ist das einzige Bundesland in dem der Direktor die Herausgabe Zeitung verhindern kann wenn die Zeitung "gegen dieses Gesetzes oder sonstige Rechtsvorschriften verstößt oder Recht der persönlichen Ehre verletzt". (BayEUG Art Abs. 3) Der Schulleiter muss seine Entscheidung Die Redaktion kann dann vor dem Schulforum gegen diese Entscheidung einlegen. Im Schulforum hat Direktor kein Stimmrecht.

siehe auch: Schülermitverantwortung Schule Jugendpresse

Weblinks

Bekannte deutschsprachige Schülerzeitungen im Internet:



Bücher zum Thema Schülerzeitung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sch%FClerzeitung.html">Schülerzeitung </a>