Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

Schriftzeichen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Schriftzeichen sind Symbole die entweder Laute (wie Alphabeten und Silbenschriften ) oder ganze Worte und Wortgruppen repräsentieren.

Die Schriftzeichen stehen dabei in einer Konventionen festgelegten Beziehung zu der Sprache die repräsentieren.

Beispiele sind das lateinische Alphabet und japanischen Kanji .

Bei den Hieroglyphen haben einzelne Zeichen nicht nur die als Laut sondern teilweise auch als Determinativ . Darunter versteht man eine Bedeutungsgruppe wie die wellenförmige Schlangenlinie (Wasserwellen) die allgemein für steht. Das Determinativ ist hierbei gewöhnlich das Zeichen des Wortes.




Bücher zum Thema Schriftzeichen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Schriftzeichen.html">Schriftzeichen </a>