Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 31. August 2014 

Schwarzer September


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Schwarze September bezeichnet einen blutig niedergeschlagenen Aufstand von Palästinensern unter Führung der PLO gegen den König von Jordanien 1970 .

Das nach diesem Ereignis benannte palästinensische Schwarzer September verübte am 5. September 1972 den Anschlag auf die Olympischen Sommerspiele in München . Dabei wurden 11 israelische Sportler getötet.

Aufstand in Jordanien

Die PLO welche nach dem Sechs-Tage-Krieg 1967 und spätestens der Schlacht von Karame 1968 in Jordanien zu der damaligen Zeit Staat im Staate bildete verschärfte die Konfrontation mit König Hussein von Jordanien als die PLO-Fraktion DFLP am 2. September 1970 ein Attentat auf den König verübt aber fehlschlägt. In der Folge kommt es bürgerkriegsähnlichen Auseinandersetzungen zwischen den PLO-Milizen und der Armee.

Am 6. September fordert der Irak Jordanien zu einer Feuereinstellung auf. Gleichzeitig die PFLP drei westliche Flugzeuge nach Kairo und Amman . Die Entführung eines vierten Flugzeugs welches Leila Khaled gekapert wird scheitert in der Luft. Tage später werden die drei entführten Maschinen der PFLP am Boden gesprengt nachdem sie wurden.

Am 16. September eskaliert die Situation als Hussein den zur endgültigen Niederschlagung des Aufstandes gibt und Flüchtlingslager in Amman bombardieren lässt. Syrien lässt zur Unterstützung der PLO Panzer Jordanien einmarschieren. Diese werden am 22. September zurück geschlagen.

Unter Vermittlung von Gamal Abdel Nasser kam es am selben Tag zu Abkommen zwischen Hussein und Ghaddafi . Die PLO hatte die Bereitschaft von Libyen Ägypten Syrien und Irak überschätzt einen Krieg Jordanien zu riskieren.

Als Konsequenz muss die PLO ihre in den Libanon verlegen und Yassir Arafat flieht nach Kairo .

Siehe auch: Israelisch-palästinensischer Konflikt



Bücher zum Thema Schwarzer September

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Schwarzer_September.html">Schwarzer September </a>