Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 28. Februar 2020 

Schwebebahn Dresden


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Schwebebahn Dresden ist eine Schwebebahn in Dresden und verbindet die Stadtteile Loschwitz und Die Bahn hat eine Streckenlänge von 274 und überwindet einen Höhenunterschied von etwa 84 und wurde am 6. Mai 1901 eröffnet. Die Schwebebahn ist wie die Wuppertal nach dem System von Eugen Lange und hat 33 Stützen. Sie gilt als erste Bergschwebebahn der Welt.

Siehe auch: Standseilbahn Dresden



Bücher zum Thema Schwebebahn Dresden

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Schwebebahn_Dresden.html">Schwebebahn Dresden </a>