Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Juli 2014 

Science Fiction im Fernsehen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Seit den 1950er Jahren sind Science-Fiction-Filme auch Bestandteil des Fernsehprogrammes . Gezeigt werden speziell fürs Fernsehen produzierte Serien und -filme sowie Kinofilme (die nicht Schwerpunkt dieses Artikels sind). Serien liefen in den Sendern so erfolgreich sie im Kino ihre Fortsetzung fanden (z. Star Trek ). Umgekehrt gibt es vor allem in 1990ern und 2000ern der Trend Kinofilme im Fernsehen fortzusetzen B. Stargate ). Insgesamt werden im Vergleich zu anderen Genres vergleichsweise wenige Science-Fiction-Filme direkt fürs Fernsehen und auch reine Science-Fiction-Serien haben es schwer Seasons zu überleben.

Eine der bekanntesten Science-Fiction-Serien war Raumschiff Enterprise die im US-amerikanischen Fernsehen von 1966 bis 1969 lief und mit seinen 3 Jahren lange Zeit die am längsten laufende Serie wurde erst von Raumschiff Enterprise: Das Nächste Jahrhundert überholt (Beginn 1986).

In den USA gibt es einen eigenen Science-Fiction-Fernsehkanal den

Gründe dafür dass Science-Fiction im Fernsehen größere Rolle spielt sind die hohen Kosten Spezialeffekte und gute Drehbücher und geringe Einschaltquoten aufgrund mangelnden Interesses beim Massenpublikum. Zudem das Konzept von Serien oft die Möglichkeiten zu entwickeln und zu verändern.

Im US-amerikanischen Raum wurde meist versucht Kulissen zu präsentieren. Viele Serien folgten dem böse Invasionen durch gute Amerikaner zu verhindern B. V). Im Gegensatz dazu zeigen Serien Outer Limits oft intelligente Geschichten. Die europäischen hatten meist nicht die finanziellen Mittel für Spezialeffekte. So nahmen sich viele Serien nie ernst (z. B. Dr. Who) und zeigten Effekte bissige Sozial- und Gesellschaftskritik (z. B. Das blaue Palais).

In der DDR (wie auch in BRD) spielte lange Zeit die Science-Fiction nur untergeordnete Rolle. Trotzdem gab es auch hier Reihe sehr guter Filme zum Beispiel die Jules Verne -Verfilmungen von Karel Zeman (zum Teil Kinofilme im Fernsehen gezeigt wurden) oder die ungarischen über Adolar Heißer Draht ins Jenseits und phantastische Abenteuer. Auch sehr gute Kinofilme gelangten Fernsehen darunter die Filme von Andrei Tarkowski .

Auswahl von Science-Fiction-Fernsehserien und -filmen im Fernsehen


2000er :

1990er :

  • Akte X
  • Allein gegen die Zukunft
  • Andromeda
  • Babylon 5
  • Bugs
  • Burning Zone
  • Crime Traveller
  • Crusade
  • Dark Skies
  • Earth 2
  • Farscape
  • First Wave
  • FX
  • Geheimprojekt X
  • Highwayman
  • Highlander
  • Hinterm Mond gleich links
  • In geheimer Mission
  • Lexx - The Dark Zone
  • Millennium
  • Mission Erde
  • Outer Limits
  • Profiler
  • Psi Faktor
  • Raven
  • Robocop
  • Roswell
  • Saber Rider (Comic)
  • Seaquest DSV
  • Seven Days
  • Sliders
  • Space 2063
  • Space Cops - Tatort Demeter City
  • Space Ranger
  • Star Trek: Deep Space Nine
  • Star Trek: Raumschiff Voyager
  • Stargate
  • Superman - Die Abenteuer von Lois Clark 1993 -
  • Team Knight Rider
  • Tek War
  • Timecop
  • Time Trax
  • Total Recall 2070
  • Viper
  • Virtual Reality
  • The Visitor
  • Der rote Blitz (Flash) 1990 -

1980er :

1970er :

  • Alpha Alpha
  • Buck Rogers 1979 - 1981
  • Das blaue Palais
  • Die Delegation
  • Fleisch
  • Hulk 1977 - 1982
  • Kampfstern Galactica 1979 - 1980
  • Der Mann aus Atlantis 1977
  • Mondbasis Alpha 1 1975 - 1977
  • Mork vom Ork 1978 - 1982
  • Operation Ganymed
  • Planet der Affen 1974
  • Die Reise zum Mars
  • Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann 1973 - 1978
  • Die Sieben-Millionen-Dollar-Frau
  • U.F.O. 1978 - 1979
  • Welt am Draht

1960er :

  • Captain Scarlet and the Mysterons
  • Donnervögel startbereit
  • Dr. Who 1963 - 1989
  • Mein Onkel vom Mars 1963 -
  • Nummer 6 1967 - 1968
  • Raumpatrouille 1966
  • Raumschiff Enterprise 1966 - 1969
  • Solo für O.N.C.L.E. 1964 - 1968
  • Stingray 1964 - 1965
  • Time Tunnel
  • Thunderbirds 1965 - 1966
  • Unwahrscheinliche Geschichten (The Outer Limits) 1963 1966
  • Verschollen zwischen den Welten (Lost in 1965 - 1968
  • Der Zeittunnel 1966 - 1967

1950er :

  • 1984
  • Buck Rogers
  • Unglaubliche Geschichten (The Twilight Zone) 1959 1964
  • The Quatermass Experiment 1953
(3 Nachfolger)

Literatur

Weblinks


Siehe auch: Science-Fiction-Film Science-Fiction Fernsehserie Themen und Motive in der Science-Fiction



Bücher zum Thema Science Fiction im Fernsehen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Science_Fiction_im_Fernsehen.html">Science Fiction im Fernsehen </a>