Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 28. Januar 2020 

Sepp Bradl


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Joseph "Buwi" Bradl (* 8. Januar 1918 in Wasserburg am Inn; † 3. März 1982 in Mühlbach am Hochkönig) war ein Skispringer und Sprungtrainer.

Am 5. März 1936 gelang ihm im slowenischen Planica mit Weite von 101m der erste Sprung eines mit Skiern über 100m. Im Jahre 1953 gewann er die erste Auflage der Vierschanzentournee .

Ab 1958 war er als Trainer aktiv. Unter betreute er die Deutsche und auch die Skisprung Nationalmanschaft. Bis zu seinem Tode führte zusammen mit seiner Frau Paula den Alpengasthof in Mühlbach am Hochkönig.



Bücher zum Thema Sepp Bradl

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sepp_Bradl.html">Sepp Bradl </a>