Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Sesamstraße


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Sesamstraße ist eine deutsche Adaption der amerikanischen Kinderfernsehserie Sesame street die wiederum u. a. aus der Show hervorging und auch viele von deren übernahm. Sesame street war in den USA vorwiegend an unterer Einkommensschichten adressiert. 1973 wurde die Serie erstmals vom NDR im deutschen Fernsehen ausgestrahlt.

Die halbstündigen Folgen setzen sich zusammen sechs bis zehn kleineren meist thematisch abgeschlossenen neben sketchartigen oder lehrreichen ( "Ein Kreis ist rund." "So bin ich jetzt bin ich fern" ) Muppetdialogen Trickfilmen und Kinderliedern gibt es auch Realfilmbeiträge in denen einfache Alltagssituationen von oder auch die Herstellung eines Produkts thematisiert Die bekanntesten Muppets sind Ernie & Bert Kermit der Frosch Grobi und das Krümelmonster (Cookiemonster). In der deutschen Ausgabe kamen Figuren wie Samson (als Austausch gegen Bibo) Tiffy Herr von Bödefeld oder Finchen hinzu. Der abfalliebende Oscar aus der Mülltonne löste bei manchen Besorgnis aus er würde das junge Publikum beeinflussen (z. B. der Song: "Ich mag Müll. Alles was schmutzig ist und dreckig. Ja ich mag Müll!" ) und wurde nach ein paar Jahren den braveren Rumpel ersetzt. In den Filmbeiträgen den deutschen Muppets traten regelmäßig bekannte Schauspieler Liselotte Pulver Henning Venske oder Manfred Krug auf.

Nach einem Großbrand in den Wandsbeker 1988 und dem Tod des Samsondarstellers ( Mandrik Jielsen ) wurde die komplette Serie einschließlich Vor- Abspann einem "Facelifting" unterzogen durch das ihr viel von ihrer Ursprünglichkeit und ungezwungenen Herzlichkeit

Weblinks



Bücher zum Thema Sesamstraße

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sesamstra%DFe.html">Sesamstraße </a>