Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 30. September 2014 

Shenandoah National Park


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Shenandoah
Ort West Zentral Virginia USA
"Städte in der Nähe Front Royal Luray Waynesboro
geog Breite 38° 32' N
geog. Länge 78° 21' W
Fläche 81 km²
Datum der Einrichtung 26 Dezember 1935

Der US-amerikanische Nationalpark Shenandoah National Park umfasst einen Teil der Blue Ridge in der Piedmond Region in Virginia . Der Park ist lang und schmal einem breiten Tal auf jeder Seite.

Inhaltsverzeichnis

Attraktionen

Der Skyline Drive ist die berühmteste durch den Park sie führt 170 km den gesamten Park entlang des Höhenzuges. 160 des Appalachian Trails führen ebenfalls durch den Insgesamt gibt es rund 800 Kilometer an im Park. Es gibt die Möglichkeit Ausritte Pferden zu machen zu campen Rad zu und die 10 Wasserfälle zu besuchen

Natur

An Säugetieren sind der Hirsch Braunbär Rotluchs Waschbär Stinktier Beutelratte Fuchs und Hase heimisch.

Über 200 Arten von Vögeln leben Park davon überwintern rund 30 Arten hier. Arten von Fischen leben in den Gewässern Parks.

Der Baumbestand besteht aus Eiche Hickory Kastanie Lorbeer und Weide .

Geschichte

Vor der Einrichtung des Parks war Gebiet Farmland und bis heute gibt es alter Farmen an verschiedenen Stellen.

Web Links



Bücher zum Thema Shenandoah National Park

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Shenandoah_National_Park.html">Shenandoah National Park </a>