Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. September 2014 

Shenzhou 5


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Mit Shenzhou 5 startete China am 15. Oktober 2003 gegen 9:00 Uhr Ortszeit (3:00 Uhr sein erstes bemanntes Raumschiff vom Weltraumbahnhof Jiuquan der Provinz Gansu .

Als Startrakete diente eine CZ-2F (Langer

Nach 14 Erdumkreisungen in 343 km landete der Taikonaut Yang Liwei am 16. Oktober um 6:23 Uhr Ortszeit (0:23 Uhr in der Inneren Mongolei . Die Gesamtflugzeit betrug somit 21 Stunden 23 Minuten.

Das Orbitalmodul von Shenzhou 5 bleibt bis zu einem halben Jahr in der In dieser Zeit sollen vor allem wissenschaftliche durchgeführt werden.



Bücher zum Thema Shenzhou 5

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Shenzhou_5.html">Shenzhou 5 </a>