Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Dezember 2014 

Sibirien (Föderationskreis)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Sibirien ist die Bezeichnung für einen Föderationskreis in Russland ( Verwaltungsgliederung Russlands ). Hauptstadt ist Nowosibirsk . Verwalter des Föderationskreises ist Leonid Dratschewskij (* 5. April 1942 ) seit 18. Mai 2000 . Er gliedert sich in die Republiken Regionen:

und

  • Irkutsker Oblast
  • Kemerowoer Oblast
  • Orenburger Oblast
  • Nowosibirsker Oblast
  • Omsker Oblast
  • Tomsker Oblast
  • Tschitaer Oblast
  • Autonomer Kreis der Aginer Burjaten
  • Autonomer Kreis der Taimyrer
  • Autonomer Kreis der Ust-Ordinsker Burjaten
  • Autonomer Kreis der Ewenken



Bücher zum Thema Sibirien (Föderationskreis)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sibirien_(F%F6derationskreis).html">Sibirien (Föderationskreis) </a>