Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Sic!


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
sic kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so . Es wird in Zitaten mit einem Ausrufezeichen in eckigen Klammern verwendet ([sic!]) um dass es so da steht und vom Rezitator Journalist nicht geändert wurde. Mit [sic!] will der auf eine Besonderheit hinweisen.

[sic!] hebt z.B. bei Print-Artikeln etc. Besonderheit des Zitierten / orig. Autors etc. Dies kann ein Widerspruch oder ein Rechtschreibfehler Ähnliches sein den der Zitierte aufschrieb. (Der darf diesen wiederum nicht revidieren/ändern da er selber einen Zitierfehler begeht.)

Bei der Wikipedia:

Format:

 <!--sic!-->  

Beispiel: Aus der Eingabe

 Mordthaten <!--sic!-->  
erfolgt die Ausgabe

 Mordthaten  

Beispiel der Anwendung: Lebte Mohammed im 4. oder im 7. Jahrhundert? "Besonderheiten" im Artikel Mohammed )



Bücher zum Thema Sic!

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sic!.html">Sic! </a>