Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. Oktober 2019 

Siegfried


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Siegfried ist ein männlicher Vorname .

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung des Namens

  • althochdeutsch: sigu (Sieg) und fridu (Friede Schutz Sicherheit)

Namenstag

Bekannte Namensträger


Varianten

  • männlich:
    • Sigi Siggi (Deutsch)
    • Sigfrid (Skandinavisch)
    • Sigfrido (Italienisch)

Siehe auch:

Siegfried in der Kunst

  • Siegfried ist auch der Titel einer Oper von Richard Wagner siehe Siegfried (Oper); Siegfried ist auch der Held in Wagners Der Ring des Nibelungen . Da inzwischen genügend Indizien dafür sprechen der sagenhafte Siegfried und der historische Arminius identisch sind wäre der "Ring" doch völlig umzuschreiben oder?




Bücher zum Thema Siegfried

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Siegfried.html">Siegfried </a>