Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 5. Dezember 2019 

Silvia Sommerlath


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Silvia Sommerlath (* 23. Dezember 1943 in Heidelberg ) ist seit 1976 Gemahlin des schwedischen Karl XVI. Gustaf .

In Deutschland wie in Schweden gleichermaßen beliebt setzt sie sich neben zahlreichen Repräsentationsaufgaben besonders für benachteiligte Kinder ein.



Bücher zum Thema Silvia Sommerlath

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Silvia_Sommerlath.html">Silvia Sommerlath </a>