Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

Slubice


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Słubice (Aussprache etwa wie "Swubize") ist eine an der Oder in Polen mit 14.000 Einwohnern. Bis 1945 war ein Stadtteil von Frankfurt (Oder) ("Dammvorstadt" "Gartenstadt"). Heute befindet sich hier wichtigste Grenzübergang zwischen Deutschland und Polen sowohl den Eisenbahn - (Grenzbahnhof in der Nachbargemeinde Kunowice) als für den Straßenverkehr . Słubice ist Standort des polnisch-deutschen Wissenschaftszentrums Polonicum. Bei der Frankfurter Bevölkerung beliebt sind auf dem Bazar ("Polenmarkt") und in der (ul. Jedności Robotniczej).

Weblinks

Literatur

Monika Kilian/Ulrich Knefelkamp (Hg.): Frankfurt Oder Słubice . Sieben Spaziergänge durch die Stadtgeschichte. Berlin: 2003 ISBN 3-931278-06-9



Bücher zum Thema Slubice

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Slubice.html">Slubice </a>