Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 19. Januar 2020 

Sogn og Fjordane


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Sogn og Fjordane ist ein Fylke in Norwegen der an die Fylker Møre og Romsdal Oppland Buskerud und Hordaland grenzt. 2002 belief sich die Bevölkerung auf 107.280 (2 3% der Gesamtbevölkerung Norwegens). Die Fläche 18.619 km² . Der Verwaltungssitz liegt in Leikanger.

Ortschaften

  • Askvoll
  • Aurland
  • Balestrand
  • Bremanger
  • Eid
  • Fjaler
  • Flora
  • Førde
  • Gaular
  • Gloppen
  • Gulen
  • Hornindal
  • Hyllestad
  • Høyanger
  • Jølster
  • Leikanger
  • Luster
  • Lærdal
  • Naustdal
  • Selje
  • Sogndal
  • Solund
  • Stryn
  • Vik
  • Vågsøy
  • Årdal


Norwegens Fylker
Akershus | Aust-Agder | Buskerud | Finnmark | Hedmark | Hordaland | Møre og Romsdal | Nordland | Nord-Trøndelag | Oppland | Oslo | Rogaland | Sogn og Fjordane | Sør-Trøndelag | Telemark | Troms | Vest-Agder | Vestfold | Østfold




Bücher zum Thema Sogn og Fjordane

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sogn_og_Fjordane.html">Sogn og Fjordane </a>