Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. November 2014 

Sonnenkollektor


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Sonnenkollektor auf einem Hausdach

Ein Sonnenkollektor ist eine Vorrichtung die Sonnenenergie absorbiert und die entwickelte Wärme mit günstigem Wirkungsgrad zur Erwärmung von Wasser oder einem anderen Wärmeträger nutzt. Nicht Sonnenkollektoren enthalten eine schwarze Absorberplatte um die und diffuse Sonnenstrahlung möglichst gut aufzufangen und dem Trägermedium (Wasser) das sich in einem Wärmetauscher befindet weiter zu geben.

Von den Sonnenkollektoren zu unterscheiden sind Solarzellen bzw. Solarmodule die Sonnenenergie in elektrische Energie umwandeln (siehe auch Photovoltaik ).

s.a. Thermochemischer Wärmespeicher Sonnenofen



Bücher zum Thema Sonnenkollektor

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Solarkollektor.html">Sonnenkollektor </a>