Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 2. Oktober 2014 

Sonagramm


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Sonagramm oder Spektrogramm ist eine grafische Darstellung akustischen Signals (vgl. Sonogramm ). Auf der horizontalen Achse nach rechts die Zeit dargestellt auf der vertikalen Achse die Frequenzanteile dargestellt wobei das Spektrum farbkodiert ist. Farben stellen die Intensität der betreffenden Schwingungsanteile Im Prinzip handelt es sich um eine Darstellung:
  • Zeit
  • Frequenzanteil zu einer bestimmten Zeit
  • Intensität zu einem bestimmten Frequenzanteil zu bestimmten Zeit

Ein Sonagramm dient der Analyse eines z.B. zum Bestimmen von Lauten ( Phonetik ). Jeder Vokal führt zu charakteristischen Mustern den so Formanten .



Bücher zum Thema Sonagramm

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sonagramm.html">Sonagramm </a>