Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Januar 2020 

Soweto


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Soweto (kurz für "Southwest Township") ist eine im Südwesten der südafrikanischen Wirtschaftsmetropole Johannesburg in der Provinz Gauteng . Während der Apartheid diente Soweto als Township zur Unterbringung der schwarzen Bevölkerung. 2001 in Soweto 896.995 Menschen 2004 bereits 2-3

Die Geschichte Sowetos begann 1904 als die Siedlung Klipspruit als erste ganzen Reihe von Siedlungen für die schwarzen gebaut wurde. Erst 1963 wurden die Townships unter dem Namen ein Akronym für South Western Townships zusammengefasst.

1976 erschütterten Schüler- und Studentenproteste Soweto die gegen eine Direktive der Regierung wandten in höheren Schulklassen nurmehr auf Afrikaans und nicht mehr auf Englisch zu unterrichten.

Soweto ist die Heimat der Fußballclubs Pirates Kaizer Chiefs und Moroka Swallows.



Bücher zum Thema Soweto

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Soweto.html">Soweto </a>