Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. September 2014 

Spieleentwickler


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Spieleentwickler (englisch game developer ) ist eine Person oder Firma die mit der Entwicklung von Computerspielen beschäftigt. Bei Personen kann sich die der Beteiligung sehr stark unterscheiden. Man unterscheidet anderem reine Konzeptautoren Programmierer und Grafiker .

Bekannte Spieleentwickler sind unter anderem Chris Crawford Sid Meier Peter Molyneux Warren Spector und Ron Gilbert . Bekannte Spieleentwicklungsfirmen sind beispielsweise id Software Blizzard Entertainment oder Nintendo .

Seit kurzer Zeit gibt es auch Ausbildungsberufe nach Richtlinien der Industrie- und Handelskammer IHK ) zum "Game-Designer".

Personen die Spiele entwerfen die nicht einem Computer gespielt werden nennt man Spieleautoren .

Siehe auch: G.A.M.E.

Weblinks



Bücher zum Thema Spieleentwickler

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Spieleentwickler.html">Spieleentwickler </a>