Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 29. August 2014 

Spitzname


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Ein Spitzname (17. Jahrhundert spitz = verletzend) ist ein kurzer gescheiter beleidigender oder anders gearteter Ersatzname für den Namen einer Person oder Sache. Er ist einem Pseudonym zu unterscheiden gleichwohl kann es zwischen Begriffen zu Überschneidungen kommen.

Inhaltsverzeichnis

Motivation

Einerseits dient der Spitzname der Charakterisierung auch als Abkürzung für längere Namen (wie Bartel für Bartholomäus ). In manchen Kulturen (Beispiel Thailand ) dienen Spitznamen dazu gegebenenfalls vorhandene böse vom wahren "Besitzer" eines Namens abzulenken.

Neben Personen können auch Dinge wie Autos ja sogar ganze Städte Spitznamen tragen. folgende Liste gibt einen Eindruck.

Personen und ihre Spitznamen

  1. Ein Spitzname kann sich direkt auf dem Vornamen einer Person beziehen. Beispiele:
    • Achim für Joachim
    • Netti für Annette
    • Ricky für Richard
    • Hanne oder Lore für Hannelore
    • Kalle für Karl-Heinz
    • Andy für Andreas und Andrea
    • Katy für Katharina
  2. Ein Spitzname kann sich direkt auf den Familiennamen einer Person beziehen. Beispiele:
    • Baumi für den Familiennamen Baumann
  3. Ein Spitzname kann sich auf einen Spitznamen Vaters/Großvaters beziehen. Beispiele:
    • Bübchen (Kosename des Großvaters)
  4. Ein Spitzname kann sich auf den Beruf Beispiele:
    • Bulle – Polizist
    • Hai - Immobilienmakler
    • Holzwurm - Tischler
    • Boss – Vorgesetzter
    • Pauker - Lehrer
  5. Ein Spitzname kann sich (abwertend oder anders) die Nation oder den Herkunftssort einer Person beziehen.
    • Kraut (engl.) Fritz (russ.) für einen Deutschen
    • Ami für einen US-Amerikaner
    • Iwan für einen Russen
    • übliche Neckereien von Ort zu Ort
  6. Er kann die Person mit einem berühmten vergleichen. Beispiele:
    • Einstein - jemand mit intelligentem Auftreten
    • Pavarotti - (auch ironisch) einen großen Sänger
  7. Spitznamen bekannter Personen

Spitznamen von Gebäuden

  • Hohler Zahn - Überrest der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin
  • Hungerharke - Denkmal für die Luftbrücke nach Berlin
  • Schwangere Auster - Haus der Kulturen der in Berlin

Spitznamen von Städten


Spitznamen von Automarken

Siehe auch: Nickname

auch: Übernamen Abnamen Utznamen Uznamen Ulknamen Scheltnamen Spottnamen

Weblink



Bücher zum Thema Spitzname

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Spitzname.html">Spitzname </a>