Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. August 2014 

Stadtplan


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Stadtplan ist die zweidimensionale Darstellung des Verkehrsnetzes Kommune . In der Regel ist ein Stadtplan eine Landkarte auf Papier gedruckt.

Der Stadtplan bedient sich der Topographie einer begrenzten Fläche meist den politischen der jeweiligen Gemeinde.

Zentrale Information des Stadtplanes ist das mit Straßennamen häufig ergänzt durch einzelne Hausnummern.

Die Strassen werden üblicherweise zusätzlich in Straßenverzeichnis aufgelistet.

Wichtige Punkte wie Verwaltungsgebäude kulturelle Einrichtungen etc. werden gesondert dargestellt. Ergänzt wird der durch die Darstellung des öffentlichen Personennahverkehrs und des Schienenverkehrs. Je nach Maßstab der Darstellung können zusätzliche Detailkarten beigefügt Wesentliche Orientierungshilfen in Stadtplänen sind auch die Wasserstraßen und Wasserflächen des Ortes.

Siehe auch: Kartographie Topographie Orientierung Gemeinde Straße Nahverkehr Routenplaner



Bücher zum Thema Stadtplan

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Stadtplan.html">Stadtplan </a>