Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

Stall


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Ausdruck Stall Stallung (eigentl. Standort Stelle ) bezeichnet meist ein Gebäude oder auch eines Gebäudes auf einem Bauernhof .

Ein solcher Stall für Nutztiere ist meist mit Krippe und Krippenschale sowie Raufe und Selbsttränke

Je nach Tierart sind die Ställe bestückt. Arbeitspferde wurden früher in Ständen angebunden heute in den meisten Bundesländern verboten ist Hengste in Boxen gehalten was heute als bei der Pferdehaltung angesehen werden kann. Schweine werden in Buchten von außen gefüttert der Schafstall durch Raufen und Gatter schnell Bedarf unterteilt werden kann.

Seit geraumer Zeit findet der Begriff Stall auch im Automobilsport und Boxsport Verwendung. Stall bezeichnet dann

  • die Rennfahrer Mechaniker sowie das Inventar
  • die Boxer der verschiedenen Gewichtsklassen eines Besitzers oder Managers .

Für die Gemeinde Stall siehe: Stall (Mölltal)



Bücher zum Thema Stall

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Stall.html">Stall </a>