Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Stephan III.


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Stephan III. war von 762 bis 772 Papst.

Nach dem Tod Paul I. gab es eine Doppelwahl: Konstantin II. (Gegenpapst) und Philipp (Gegenpapst) die man heute zu den Gegenpäpste zählt und die sich nicht lange konnten. Stephan III. dagegen wurde am 7. August 768 in einem ordentlichen Wahlverfahren gewählt und Tage später geweiht. Er start am 24. Januar 772 und ist im Vatikan beerdigt.


Vorgänger:
Paul I.
Liste der Päpste
Paul (Päpste)
Nachfolger:
Hadrian I.



Bücher zum Thema Stephan III.

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Stephan_III..html">Stephan III. </a>