Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 21. Oktober 2017 

Stephen Hawking


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Stephen Hawking (* 8. Januar 1942 in Oxford England Großbritannien ) ist ein britischer Physiker und Mathematiker an der Universität Cambridge wo er seit 1979 als Lukasischer Professor tätig ist.

Er lieferte bedeutende Arbeiten zur Kosmologie . 1979 Verleihung des Titels " Lukasischer Professor " damit steht er in einer Reihe so großen Wissenschaftlern wie Sir Isaac Newton Paul Dirac und Charles Babbage .

Durch die Krankheit amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist Hawking an den Rollstuhl gefesselt. Außer Stande mit der Außenwelt zu kommunizieren wurde für ihn speziell ein entwickelt mit dem er Vorträge hält und gibt.

Werke


Weblink



Bücher zum Thema Stephen Hawking

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Stephen_Hawking.html">Stephen Hawking </a>