Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. Januar 2020 

Stichomantie


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Stichomantie oder Bibliomantie ist eine Form der Wahrsagerei mittels beliebigen Texten.

Der Wahrsager formuliert eine Frage die nicht selbst beantworten kann. Dann sticht er einem spitzen Gegenstand irgendwo intuitiv in eine und deutet die Textstelle an dieser Position Antwort.

Der Wahrsager versucht mit dieser Methode über eigene oder "fremde" Verhaltensweisen über künftige und Möglichkeiten zu erfahren.

Besonders beliebt war das Deuten von der Bibel.



Bücher zum Thema Stichomantie

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Stichomantie.html">Stichomantie </a>