Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

Studierende


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Studierende ( Studenten StudentInnen ) bezeichnet man alle immatrikulierten Besucher einer Hochschule . Jeder/Jede Studierende ist Mitglied einer Fakultät oder eines Fachbereiches .

In Deutschland werden in einigen Bundesländern von Studierenden teilweise Studiengebühren erhoben. Bedürftigen Studierenden steht staatliche Unterstützung ( BAföG Bildungskredit).

16. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks

Im Jahr 2000 waren
  • 23% in den Rechts - und Wirtschaftswissenschaften
  • 20% in Sprach-/Kulturwissenschaften
  • 18% in ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen
  • 18% in Mathematik Naturwissenschaften
  • 15% in Sozialwissenschaften -wesen Pädagogik Psychologie
  • 6% in Medizin
eingeschrieben.

67% waren erwerbstätig.

6 7% der Studierenden waren bereits

siehe auch:




Bücher zum Thema Studierende

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Studierendenschaft.html">Studierende </a>