Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Taoiseach


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Taoiseach ist der Titel des irischen Ministerpräsidenten .

Das Wort Taoiseach wird "Tie-schoch" ausgesprochen dazu auch der Eintrag in der englischsprachigen und bedeutet wörtlich "Anführer" oder "Häuptling"

Seit 1997 hat dieses Amt Bertie Ahern inne.

Taoisigh na hÉireann

# Name Partei
1. Eamon de Valera 29. Dezember 1937 18. Februar 1948 Fianna Fáil
2. John A. Costello 18. Februar 1948 13. Juni 1951 Fine Gael
Eamon de Valera 13. Juni 1951 2. Juni 1954 Fianna Fáil
John A. Costello 2. Juni 1954 20. März 1957 Fine Gael
Eamon de Valera 20. März 1957 23. Juni 1959 Fianna Fáil
3. Sean Lemass 23. Juni 1959 10. November 1966 Fianna Fáil
4. Jack Lynch 10. November 1966 14. März 1973 Fianna Fáil
5. Liam Cosgrave 14. März 1973 5. Juli 1977 Fine Gael
Jack Lynch 5. Juli 1977 11. Dezember 1979 Fianna Fáil
6. Charles J. Haughey 11. Dezember 1979 30. Juni 1981 Fianna Fáil
7. Garret FitzGerald 30. Juni 1981 9. März 1982 Fine Gael
Charles J. Haughey 9. März 1982 14. Dezember 1982 Fianna Fáil
Garret FitzGerald 14. Dezember 1982 10. März 1987 Fine Gael
Charles J. Haughey 10. März 1987 11. Februar 1992 Fianna Fáil
8. Albert Reynolds 11. Februar 1992 15. Dezember 1994 Fianna Fáil
9. John Bruton 15. Dezember 1994 26. Juni 1997 Fine Gael
10. Bertie Ahern 26. Juni 1997 Fianna Fáil




Bücher zum Thema Taoiseach

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Taoiseach.html">Taoiseach </a>