Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. April 2014 

Titania (Mond)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Titania aufgenommen von Voyager 2

Titania ist der größte Mond des Planeten Uranus .

Er wurde 1787 von Wilhelm Herschel entdeckt und besteht etwa zur Hälfte Wassereis der Rest ist Felsgestein und organische Das auffälligste Merkmal auf seiner Oberfläche ist riesige Canyon gegen den der Grand Canyon auf der Erde winzig wirkt.

Daten:

  • Durchmesser: 1610 km
  • Oberfläche: 7.800.000 km²
  • Entfernung vom Uranus : 463.300 km
  • Umlaufzeit: 8 71 Tage
  • Umdrehungsdauer: 8 71 Tage



Bücher zum Thema Titania (Mond)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Titania_(Mond).html">Titania (Mond) </a>