Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. November 2014 

Tournon-sur-Rhône


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Blick auf die Kirche St. Julien

Stadt in Frankreich im Département Ardèche (07) etwa 80 km südlich von am rechten Ufer der Rhône gelegen. 11000

Weinanbau im Gebiet Côtes du Rhône.

Bedeutende Schulstadt für die Region mit Schülern.

Geschichte:

Ein Sohn der Stadt spielte eine Rolle in der französischen Geschichte der Kardinal Staatsmann François de Tournon (*1489 in Tournon 1562 in Paris).

Sehenswürdigkeiten:

Schloss mit großen Aussichtsterrassen und Museum zur zur historischen Brückenbautechnik des Marc Seguin und Rhôneschifffahrt.

Kapelle des Gymnasiums Gabriel Faure.

Historische Altstadt mit Fußgängerzone.

Heimatbahnhof der Dampfbahn Chemin de Fer du mit täglichen Fahrten von Mai bis Oktober Lamastre. Le Mastrou.

Tournon unterhält Beziehungen zu folgenden Partnerstädten:

Erba bei Como in Norditalien seit und Fellbach in Deutschland seit 1978.

Bürgermeister seit 2001 ist Mr. Jean



Bücher zum Thema Tournon-sur-Rhône

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tournon-sur-Rh%F4ne.html">Tournon-sur-Rhône </a>