Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

Tower von London


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Tower von London

Der Tower von London ist ein im Mittelalter errichteter Komplex mehreren befestigten Gebäuden entlang der Themse die als Festung Waffenkammer ( stronghouses ) und Gefängnis insbesondere für Gefangene der diente.

Die letzte bekannte Nutzung des Towers Gefängnis war während des Zweiten Weltkriegs der letzte Insasse war Hitlers Stellvertreter Rudolf Hess .

Heute ist der Tower eine Touristenattraktion in ihm die Britischen Kronjuwelen ausgestellt sind. auch die Gebäude selbst eine Waffensammlung und Rest der Stadtmauer der alten römischen Stadt Londinium ziehen die Besucher an.

Als Postkarten-Attraktion vielleicht sogar bekannter aber und funktionell vollkommen unabhängig ist die benachbarte Tower Bridge die nach einer 8-jähriger Bauzeit 1894 fertigestellt wurde.

Siehe auch: Beefeater

Weblinks



Bücher zum Thema Tower von London

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tower_von_London.html">Tower von London </a>