Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 3. September 2014 

Triglyzerid


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Triglyzerid ist eine organochemische Verbindung aus einem Glyzerin und drei Fettsäuren und gehört zur Klasse der Lipide . Die 3 Fettsäuren sind mit dem verestert . Die Fettsäuren können auch durch andere ersetzt sein ( siehe Phosphoglyzerid ).

Triglyzeride mit langkettigen Fettsäuren (ab ca. – 10 C-Atomen) nennt man auch Neutralfette. Triglyzeride sind die wichtigste und umfassendste Gruppe Fette . Flüssige Triglyzeride nennt man auch Öle oder um sie von den Mineralölen zu unterscheiden fette Öle .

Es gibt pflanzliche tierische und synthetische

Grundstruktur

H
O
|
||
O
H
C
—O—
C
—R¹
||
|
R²—
C
—O—
C
- H
O
|
||
H
C
—O—
C
—R³
|
H

R¹ R² R³ = Kohlenwasserstoffketten der Fettsäuren

Triglyceride unterscheiden sich durch die beteiligten Fettsäuren :

  • gesättige Fettsäuren
    • kurz- mittel- und langkettige Fettsäuren je Molekülgröße
    • maximal mögliche Anzahl von Wasserstoffatomen
  • ungesättigte Fettsäuren
    • einfach ungesättigte Fettsäuren
      • 2 Wasserstoffatome weniger als gesättigte
    • mehrfach ungesättigte Fettsäuren
      • zwischen 2 und 8 Wasserstoffatome weniger gesättigte

Struktur und Eigenschaften

  • Sind die Reste R¹ und R³ ist das Molekül optisch aktiv .
  • Natürliche Fette enthalten stets unterschiedliche Fettsäuren somit stets ein Gemisch dar und weisen keinen Schmelzpunkt sondern einen Schmelzbereich auf.
  • Kettenlänge und Anzahl der ungesättigten Stellen der bestimmen den Schmelzbereich: Je länger die Ketten je weniger ungesättigte Stellen vorhanden sind desto ist der Schmelzbereich.
  • Bei hohen Temperaturen zersetzen sie sich ohne die Gasphase über zu gehen.

Weblinks



Bücher zum Thema Triglyzerid

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Triglyzerid.html">Triglyzerid </a>