Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 19. Juni 2018 

UNIVAC


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
UNIVAC ist die Abkürzung für ( Univ ersal A utomatic C omputing). Unter diesem Namen hat die Remington Division der Sperry Rand Corporation mehr als verschiedene Rechenmaschinen gebaut. Die erste war UNIVAC I welche 1950 in Betrieb genommen wurde.

Weitere Rechenmaschinen von Remington Rand kamen 1952 und 1953 in Betrieb. Sie zeichneten sich vor durch größere Speicher aus wie sie gerade statistische Arbeiten mit vielen Daten erforderlich waren.



Bücher zum Thema UNIVAC

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/UNIVAC.html">UNIVAC </a>