Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. April 2014 

Uetikon am See


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Uetikon am See ist eine Gemeinde in der Schweiz . Sie liegt am oberen rechten Zürichseeufer im Bezirk Meilen im Kanton Zürich .

Siehe auch: Gemeinden der Schweiz Gemeinden des Kantons Zürich .

Uetikon am See in Zahlen

Wappen

Das Wappen zeigt eine ausgerissene Tanne mit grünem Wipfel und erhöhtem rotem Stamm . Darüber liegt auf dem Tannenstamm ein Ring und darunter zwei ineinander geschobene lateinische in schwarzer Farbe. Die Tanne soll angeblich Ortsteil Langenbaum symbolisieren das doppelte V auf Ortsteile Klein- und Grossdorf hindeuten.

Die älteste Quelle für das Wappen Uetikon am See datiert einer Glocke die 1684 gegossen und 1860 leider wieder eingeschmolzen wurde doch haben glücklicherweise in einem Wappenbuch von 1743 und im Taufbuch der Gemeinde aus dem Jahr 1777 Darstellungen und Skizzen erhalten. Die heutige wurde am 24. Mai 1935 festgelegt.

Weblinks



Bücher zum Thema Uetikon am See

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Uetikon_am_See.html">Uetikon am See </a>