Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Oktober 2019 

Union progressiver Juden in Deutschland


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Union progressiver Juden in Deutschland (UPJ) ist ein eingetragener Verein der jüdisch-liberalen Gemeinschaften in Deutschland nach außen hin Er ist Mitglied gegenüber der Weltunion für Judentum. Er wurde im Juni 1997 gegründet. Der Vorsitzende des Vereins ist Jan Mühlstein .

Der Zentralrat der Juden in Deutschland lehnt den ab und besteht auf einem Alleinvertretungsanspruch der Gemeinden. Dieses zielt insbesondere auf den Staatsvertrag den die Bundesregierung am 27. Januar 2003 mit dem Zentralrat geschlossen hat und damit verbundenen Fördergeldern.




Bücher zum Thema Union progressiver Juden in Deutschland

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Union_progressiver_Juden_in_Deutschland.html">Union progressiver Juden in Deutschland </a>