Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 27. September 2016 

Vasall


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Vasall kommt ursprünglich aus dem mittellateinischen "vassus"/"vassalus" welches abgeleitet wurde von dem keltischen "gwas" was Knecht bedeutet.

Der Vasall an sich war also Abhängiger Gefolgsmann oder Lehnsmann und war seinem Lehnsherrn untergeordnet.

Im Französischen bedeutet es soviel wie "freier Diener".

Bei den Franken war der Vasall ein von einem Lehnsherrn Abhängiger und bekam von diesem ein Lehen . Das Lehnswesen ist eine historische Staats- und Gesellschaftsordnung. formte sich als ein Staat zu groß um zentral geleitet zu werden.




Bücher zum Thema Vasall

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Vasall.html">Vasall </a>