Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 23. August 2014 

Verbandsgemeinde Ruwer


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Verbandsgemeinde Ruwer liegt südöstlich von Trier in Rheinland-Pfalz im Landkreis Trier-Saarburg im moselfränkischen Sprachraum. Sie ist ein Zusammenschluß von Ortsgemeinden mit einer Gesamt-Einwohnerzahl von 18.300 ( 2003 ). Der Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde ist im Stadtteil Ruwer der bis 1969 noch eine in dem damaligen Amt war. Der Bau neuen Verwaltungsgebäudes der VG Ruwer wurde im 2004 in Waldrach begonnen.

1934 wurde das Amt Waldrach in Ruwer einer Neuorganisation der Ämter in der Region - das frühere Amt Ruwer bestand aus 7 Gemeinden 14 Gemeinden kamen hinzu. 1954 wurde das Amt wieder zu Amt umbenannt 1969 wurde das Amt in eine Verbandsgemeinde Bei dieser Gebietsreform kamen Ruwer und Eitelsbach Stadtteile nach Trier Hinzenburg kam von der Verbandsgemeinde Kell am See zur Verbandsgemeinde Ruwer.

Die Verbandsgemeinde ist durch den Osburger Hochwald im Naturpark Saar-Hunsrück und das Ruwertal (Teil des Weinanbaugebiets Mosel-Saar-Ruwer ) geprägt. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Ruwer Bernhard Busch.

Liste der Gemeinden

  1. Bonerath
  2. Farschweiler
  3. Gusterath
  4. Gutweiler
  5. Herl
  6. Hinzenburg
  7. Holzerath
  8. Kasel
  9. Korlingen
  10. Lorscheid
  11. Mertesdorf
  12. Morscheid
  13. Ollmuth
  14. Osburg
  15. Pluwig
  16. Riveris
  17. Schöndorf
  18. Sommerau
  19. Thomm
  20. Waldrach

Siehe auch

Moselfränkische Dialektgruppe Moselfränkisches Wörterbuch

Weblinks


Verbandsgemeinden im Landkreis Trier-Saarburg :
Hermeskeil | Kell am See | Konz | Ruwer | Saarburg | Schweich an der Römischen Weinstraße | Trier-Land




Bücher zum Thema Verbandsgemeinde Ruwer

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Verbandsgemeinde_Ruwer.html">Verbandsgemeinde Ruwer </a>