Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Visp


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Visp ist Hauptort des gleichnamigen Bezirks im Schweizer Kanton Wallis und hat rund 7'000 Einwohner. Der liegt am Eingang zu den Südtälern Mattertal Saastal .

Wirtschaft

Visp ist das Wirtschaftszentrum des deutschsprachigen und bildet zusammen mit Brig-Glis die Agglomerationsgemeinden .

Verkehr

Visp ist wichtiger Knotenpunkt der Matterhorn-Gotthard-Bahn die 2003 aus der Fusion der Brig-Visp-Zermatt-Bahn und Furka-Oberalp-Bahn entstand. Ab 2007 wird Visp wichtiger der Neuen Eisenbahn-Alpentransversalen (NEAT) auf der Linie Basel -Bern-Lötschberg-Domodossola- Mailand werden.

Weblinks



Bücher zum Thema Visp

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Visp.html">Visp </a>